Dies kostet den Audi RS E-Tron GT

Wir hatten bereits den Preis des normalen Audi E-Tron GT, aber jetzt wissen wir auch, was die RS-Version kosten muss.

Nach einem Produktionsrohrkonzept, Prototypen und Teasern war es letzte Woche endlich Zeit: Der lang erwartete E-Tron GT kam, um die elektrischen Ränge von Audi zu stärken. Glücklicherweise mussten wir weniger lange warten: Es folgte nach drei Tagen.

Rs E-Tron GT
Das heißt, der Preis des normalen E-Tron GT. Audi hatte jedoch auch den RS E-Tron GT sofort präsentiert. Das war ein bisschen schwierig von den Pressefotos, denn in Erscheinungsbild sind die Autos fast identisch. Wenn ein A6 einige kosmetische Interventionen unterziehen sollte, um ein RS6 zu werden, war Audi bereits aggressiv genug, um den E-Tron GT aggressiv genug zu machen. Keine anderen Stoßstangen und sogar keine Aluminiumspiegelkappen.

Anzeige

Spezifikationen
Glücklicherweise sind die Spezifikationen des RS E-Tron GT in der Tat anders. Der RS ​​liefert 598 PS und 830 nm Drehmoment anstelle von 476 PS und 630 nm. Damit springt der elektrische Sportdekan in 3,3 Sekunden auf 100 km / h. Dies sind Werte, die ein RS-Label rechtfertigen. Sie müssen etwas in Bezug auf Action-Radius eingeben: Laut dem WLTP-Zyklus 465 km weit, während der Standard-E-Tron 488 km sortiert.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *